Wohn- und Gewerbepark, Miesbach

Neubau

Entwurfs- und Werkplanung

LP 2-5

Kontinuierliche Baubetreuung



Zeitraum

1993 - 1996

 

Bauherr

Fa. WGM Miesbach

 

Baudaten

Bruttogeschossfläche:   8.832 m²

Bruttorauminhalt:           62.000 m³

 

 

 

Ausgangssituation

In Miesbach sollte ein neuer Wohn- und Gewerbepark entstehen. Über einen 1. Preis beim Wettbewerb wurde der Auftrag für den Bebauungsplan und anschließenden Bauauftrag erteilt.

 

Ausführung

Es wurde eine kammartige Lösung entworfen. Entlang der verkehrsreichen Bayrischzeller und Rosenheimer Straße sind Gewerbenutzungen als Emissionspuffer für die innenliegenden Wohnhöfe vorgelagert.

Die entstandenen Büros in den Obergeschossen erhielten vorgehängte Glasschilder als schalldämmende Abschirmung. Für die fünf dreigeschossigen Wohnkämme wurden Maisonettetypen und Laubengangwohnungen im zweiten Obergeschoss entworfen, die nach Süden mit zusätzlichen Wintergärten ausgestattet sind. Im Norden sind die Fassadenflächen verputzt. Davor liegen die holzverschalten Laubengänge. Die Dachflächen sind begrünt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischer + Steiger u. Partner Architekten mbB.